Chronik der Modellfluggruppe Baunatal e.V.

22.09.1973 Vereinsgründung

01.01.1974 Wiese (3720 qm) in der Gemarkung Großenritte„In der Struth“ wird gepachtet.

20.03.1974 Antrag auf Eintragung ins Vereinsregister

17.04.1974 Anerkennung der Gemeinnützigkeit vom zuständigen Finanzamt

09.10.1974 Beurkundung.des Vereinsregistereintrages

04.11.1974 Beitritt zum Deutschen Modellfliegerverband (DMFV) als bundesweit 16-ter Verein.

01.02.1975 Beginn der Mitgliedschaft im DMFV 07.05.1977 Vergrößerung des Fluggeländes durch Pacht der angrenzenden Wiese um 2604 qm

11.02.1978 Weitere Vergrößerung durch die Pacht eines dritten Wiesenteiles um 5208 qm

22.12.1978 Erteilung der Aufstiegsgenehmigung für das Modellfluggelände.

1982 Bau der Start-und Landebahn

1998 25-jähriges Jubiläum

2002 1 .Flugplatzneugestaltung: Erweiterung des fliegerisch nutzbaren Bereichs durch Verbesserung der Bodenbeschaffenheit des oberen Platzteiles auf die heutige Größe.

2003 2. Flugplatzneugestaltung: Alte Hütten Hecken und Barrieren werden abgerissen und die Platzaufteilung neu gestaltet.

2008 Ein Entwässerungsgraben als Vorfluter für die Drainage des Fluggeländes wird von der Stadt Baunatal angelegt.

2009 Die Installation einer Felddrainage auf dem Fluggelände wird ausgeführt. Das sehr sumpfige Gelände wird trockengelegt und die Nutzung des Platzes erheblich verbessert.

2013/2014 40 Jahre Modellfluggruppe Baunatal e.V.

Der Vorstand bis heute:

Jahr 1. Vorsitzender Stellvertreter Rechnungsführer
1974 Klaus-Dieter Jasper Manfred Biederbick Karl Heinz Hempel
1975 Klaus-Dieter Jasper Erich Sauer Karl Heinz Hempel
1976 Manfred Biederbick Wolfgang Leise Karl Heinz Hempel
1977 Klaus-Dieter Jasper Jochen Schmidt Jochen Wendt
1978 Jochen Schmidt Klaus-Dieter Jasper Jochen Wendt
1979 Klaus-Dieter Jasper Wolfgang Leise Jochen Wendt
1980 Jochen Schmidt Klaus-Dieter Jasper Jochen Wendt
1981 Jochen Schmidt Klaus-Dieter Jasper Jochen Wendt
1982 Jochen Schmidt Klaus-Dieter Jasper Jochen Wendt
1983 Jochen Schmidt Klaus-Dieter Jasper Lothar Kümper
1984 Olaf Wierzoch Klaus-Dieter Jasper W. Kuchenbrod
1985 Lothar Kümper Herbert Holl Lothar Trebing
1986 Lothar Kümper Jochen Schmidt Lothar Trebing
1987 Lothar Trebing Karl Opfermann Michael Gunkel
1988 Lothar Trebing Karl Opfermann Walter Hartnack
1989 Karl Opfermann Lothar Trebing Walter Hartnack
1990 Klaus-Dieter Jasper Thomas Wolff Walter Hartnack
1991 Klaus-Dieter Jasper Günter Hesse Walter Hartnack
1992 Klaus-Dieter Jasper Günter Hesse Walter Hartnack
1993 Klaus-Dieter Jasper Günter Hesse Jochen Schmidt
1994 Klaus-Dieter Jasper Günter Hesse Jochen Schmidt
1995 Klaus-Dieter Jasper Günter Hesse Jochen Schmidt
1996 Klaus-Dieter Jasper Günter Hesse Jochen Schmidt
1997 Klaus-Dieter Jasper Günter Hesse Jochen Schmidt
1998 Klaus-Dieter Jasper Günter Hesse Jochen Schmidt
1999 Klaus-Dieter Jasper Günter Hesse Jochen Schmidt
2000 Klaus-Dieter Jasper Günter Hesse Jochen Schmidt
2001 Günter Hesse Harald Freigang Jochen Schmidt
2002 Günter Hesse Harald Freigang Jochen Schmidt
2003 Günter Hesse Harald Freigang Jochen Schmidt
2004 Günter Hesse Harald Freigang Jochen Schmidt
2005 Günter Hesse Hans Meisner Jochen Schmidt
2006 Günter Hesse Hans Meisner Jochen Schmidt
2007 Günter Hesse Hans Meisner Andre Gatermann
2008 Günter Hesse Hans Meisner Andre Gatermann
2009 Günter Hesse Stephan Hesse Andre Gatermann
2010 Günter Hesse Stephan Hesse Andre Gatermann
2011 Matthias Hagedorn Jörg Tammen Jens Missun
2012 Matthias Hagedorn Jörg Tammen Jens Missun
2013 Jochen Schmidt Rainer Behmenburg Jens Missun
2014 Jochen Schmidt Rainer Behmenburg Jens Missun
2015 Florian A. Weber Uwe Halberstadt Lothar Trebing